Dogwalking / Gassiservice

 

Ein Tag mit der Buntenhunderunde

 

  Erst werden alle Hunde von zu Hause (oder Ihrem Arbeitsplatz) abgeholt

und im klimatisierten Bus in geräumigen Boxen zu einem der abwechslungsreichen Spaziergebiete in der Nähe gefahren.

Dort steigen wir in Ruhe aus und gehen angeleint

und geschlossen als Gruppe die ersten Meter.

Nach und nach werden die Hunde, die das schon können in den Freilauf abgeleint,

andere dürfen sich mit einer Schleppleine gesichert im Umkreis bewegen.

 

 Während unserer Runden in unterschiedlichen Gebieten gibt es

        viele Möglichkeiten, miteinander zu spielen, untereinander zu kommunizieren

und zu erkunden,

einfach das zu tun, was ein Hund tut, wenn er Hund sein darf.. 

 

Mit kleinen Übungen und Aufgaben fördern wir nebenbei die Orientierung am Menschen,

trainieren die Leinenführigkeit und bieten einen sicheren und kompetenten Rahmen,

sich in der innerartlichen Kommunikation zu üben und auszuprobieren..

 

Nach 1,5 bis 2 Stunden geht es zurück zum Bus,

je nach Wetter werden die Hunde trocken gelegt

oder bekommen noch etwas Wasser zu trinken,

bis es dann wieder auf die Heimbring-Runde geht.

Oder sie begleiten uns noch eine Weile auf die zweite Runde, ganz wie gewünscht.

 

Schon auf während der Fahrt können die Hunde entspannen,

um sich dann später zu Hause angekommen,

relaxt und zufrieden auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen zu freuen. 

 

Aktuelle Informationen und Fotos: https://www.facebook.com/BuntehunderundeOpJoeck/

Vorteile für Sie und Ihren Hund

• artgerechter Auslauf 

 

• Festigung der sozialen Kompetenz und des Kommunikationsverhaltens Ihres Vierbeiners durch regelmäßigen Kontakt zu Artgenossen

 

• Abhol- und Bringservice von einem gewünschten Ort (bei Ihnen zu

  Hause oder bei der Arbeit)

 

• ein festes soziales Gefüge durch eine hundgerechte Gruppenzusammenstellung 

 

• nach der Runde erwartet Sie ein ausgeglichener und entspannter Hund

 

 

 

 

Voraussetzungen die ihr Hund mitbringen sollte

 

• einigermaßen verträglich im Umgang mit anderen Hunden, jedes Temperament ist willkommen!

 

• ein gewisser Grundgehorsam sollte vorhanden sein

 

• der Hund sollte frei von ansteckenden Krankheiten oder Parasiten sein 

 

• Ihr Hund ist geimpft und haftpflichtversichert 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mobiles Hundetraining Buchwald